So viele Weihnachtskarten!

29 Dez

So viele Karten wie dieses Jahr haben wir noch nie bekommen. Und da waren so viele selbstgemachte dabei! Vielen Dank auch an dieser Stelle an alle, die an uns gedacht haben. Wollt ihr mal schauen? Hier sind ein paar Bilder der Meisterwerke:

Außerdem wollte ich euch noch zeigen, wie unser Tisch aussah, als ich am 2. Feiertag gekocht habe. Ich habe in einem wunderschönen kleinen Geschäft in Ahrweiler ganz tollen Filz entdeckt und habe daraus „Platzdeckchen“ gemacht. Dazu habe ich mir erst aus Backpapier eine Schablone gefertigt, diese auf den Filz gepinnt und dann drum herum ausgeschnitten. Im gleichen Laden habe ich diesen tollen Karostoff entdeckt und daraus dann zuhause gleich passenden Servietten genäht. Mit ein bisschen Designerpapier (Eleganzer Abend) hat meine beste Freundin noch kurz bevor der Rest kam Serviettenringe gezaubert und kleine Krönchen haben als Namensschild-Halter gedient. Aber seht selbst:

Und zum Schluss noch eine kleine Erinnerung – morgen geht´s schon los!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: