Hochzeitseinladung

30 Jan

Nein, nein. Ich heirate nicht schon wieder. Aber eine liebe Kundin und ich dachte, vielleicht freut sich sich (und auch andere?) über ein bisschen Inspiration? Stampin Up Sachen eignen sich nämlich hervorragend für die bastelwütige Braut, die gerne ein paar Details selbst gestalten möchte. Alle Sachen wie Papier, Stempelkissen und Ribbon passen hervorragend zusammen und mit den Stanzen sind wundervolle Effekte im null komma nix vervielfacht und für verschiedene Dinge ensetzbar. Es macht so einen schönen Eindruck auf einer Hochzeit wenn sich ein roter Faden durch die Deko und Papeterie zieht!

Nun aber zurück zu dieser Karte. Sie ist ganz schlicht gehalten und das nacharbeiten geht ganz schnell. Sie ist als Einladung nutzbar (so hat mal innen noch ein bisschen extra Platz für all die Infos mit Adressen etc. wo denn das große Fest steigt) oder auch als Danksagungskarte – denn so passt vielleicht noch ein Hochzeitsfoto innen rein dass einen anlächelt sobald man die Karte öffnet!

Advertisements

Eine Antwort to “Hochzeitseinladung”

  1. Christina 31. Januar 2011 um 09:07 #

    Super schööööön! ….und genau mein Farben 😉
    Vielen Dank!!!!

    Liebe Grüße
    Christina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: