Knubbel-Blumen mit der Wellenkreisstanze

6 Feb

2 Blumen habe ich noch für euch. Heute kommt aber erstmal die Knubbel-Blume, wie ich sie liebvoll nenne. =) Man muss nicht unbedingt die Wellenkreisstanze hierfür nehmen, man kann zum Beispiel auch einfach Kreise nehmen, die Boho-Blütenstanze,… Die Möglichkeiten sind unendlich. Mit der Wellenkreisstanze finde ich sie aber besonders schön. Und das beste: Es ist sau-einfach. =)

Für meine Blüte habe ich das Packpapier aus den SU-Sendungen genommen. Falls ihr schonmal ein Päckchen von Stampin Up bekommen habt, dann wisst ihr was ich meine – die ist immer geknuddeltes Packpapier drin, damit nicht alles im Karton hin und her rutscht. Ihr könnt natürlich auch alles mögliche andere benutzen, von normalem Karton bis zu Designerpapier.Je dünner das Papier, desto einfacher.

Ich habe mir erstmal einen Haufen Kreise gestanzt. Bei so dünnen Papier ist es immer einfach, das Papier zu falten und dann immer 2 oder 3 Blüten gleichzeitig zu stanzen, den die Stanzen mögen manchmal dünnes, knitteriges Papier nicht so gerne.

Dann müsst ihr knubbeln! Keine Angst, so richtig schöne kleine Knubbel. Diese dann nachher vorsichtig auseinander nehmen, so dass nichts reißt. Euer Kreis ist dann richtig schön verknittert.

Dann folgt wieder das Schichten und verbinden. ihr könnt wieder Brads, Knöpfe, Strass, Perlen,… benutzen, ganz wie ihr möchtet. Bei mir sieht es so aus:

Ich hab mal ein bisschen gemischt. =) Wenn alles trocken ist geht´s an´s „Auffluffen“ – die Bütenblätter müsst ein ein bisschen in Form rüschen. So ist meine Ergebnis:

Mit dieser Blume habe ich wieder eine Karte gestaltet. Jenni aktuelles Kartenlayout hat mir so gut gefallen, dass ich es gleich liften musste. Danke, liebe Jenni, für die regelmäßige wunderbare Inspiration! Und hier ist mein Ergebnis:

So, und eine Blume hab´ ich noch – die kommt dann morgen oder so…

Eine Antwort to “Knubbel-Blumen mit der Wellenkreisstanze”

  1. scrapnbake 6. Februar 2011 um 13:33 #

    das ist der ja super schön…und die Karte toll..und ich brauche das Spritzertool. da hast du dich mal wieder selbst übertroffen.
    Euch einen schönen Sonntag

    Liebe Grüße

    kati

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: