Wonky Diamonds Quilt Along: Stoffe zuschneiden

26 Jul

Und? Habt ihr schon geshoppt? Was habt ihr denn Schönes eingekauft? Was für Quilt habt ihr geplant? Ich würde mich sehr über Kommentare, Emails oder Bilder freuen!

Dies wird heute ein sehr kurzer Beitrag, denn das Zuschneiden ist unkompliziert: Ihr braucht Streifen, Streifen und noch ein paar Streifen. Denkt daran, die Angaben wieder entsprechend auf eure Farben und Stoffe zu übertragen. Ihr braucht für euren Quilt:

48 Blatt A4 Papier. Das sollte möglichst dünn sein, ich habe 80/m2 schweres Papier benutzt. Dies schneidet ihr auf 21×21 cm zu, dass geht am besten mit einem Papierschneider! Warum diese Größe? Weil es einfach ist und ihr das Papier wahrscheinlich sogar schon zuhause habt. =)

roter Stoff: 48 Streifen mit den Maßen 12 inch x 2,5 inch (30,5 m x 6 cm)

grauer Stoff: 96 Streifen mit den Maßen 10,5 inch x 2,25 inch (26,5 cm x 5,5 cm)

blauer Stoff: 96 Streifen mit den Maßen 9 inch x 2,25 inch (23 cm x 5,5 cm)

weißer Stoff: 96 Streifen mit den Maßen 6 inch x 4 inch (15 cm x 10 cm) und für den Quilt-Rand 6 bis 7 Streifen mit einer Breite von 6 inch bzw. 15 cm.

Ich habe meine Streifen in Schüsseln sortiert um ein bisschen Ordnung zu bewahren:

Hier sehr ihr schon ein bisschen, wie es in 2 Wochen weiter geht. Viel Spaß beim Schneiden! Wir sehen uns in 2 Wochen für die Anleitung der Blöcke wieder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: